ÜBER NOVOSERVE  

NovoServe ist ein schnell wachsendes Web- und Serverhosting Unternehmen mit zwei privat geführten Rechenzentren. Wir sind eine Fusion von sehr erfahrenen Unternehmen, mit Experten ausgestattet, die sich über ihre Arbeit freuen, und wird geführt von einem Management, das über 15 Jahre Erfahrung in der Hosting- und Rechenzentrumsindustrie hat.

Das Wissen und die Erfahrung im Unternehmen selbst gehen bis ins Jahr 1992 zurück! Das bedeutet, dass unsere Erfahrung uns gelehrt hat, wie man wechselnden Märkten vor bleibt und wie man sich an harte Umstände, wie die Dot-Com Bubble oder Finanzkrisen, anpasst. Mit NovoServe sind Ihre Daten und Kontinuität sichergestellt.

 

Es macht uns Spaß an Ihrer Infrastruktur arbeiten zu dürfen, als Partner, jeden einzelnen Tag.

Gemeinsam mit jedem unserer Kunden erarbeiten wir die individuell besten Lösungen. Jede Lösung ist perfekt auf die Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt. NovoServe verfügt über ein Team von hochqualifizierten Ingenieuren – Experten, die mit Begeisterung an Ihrer Infrastruktur arbeiten und dafür sorgen, dass Ihr Hosting und Ihre Server reibungslos funktionieren, so dass Sie sich keine Sorgen um technische Aspekte, Leistung oder Kontinuität machen müssen.

Unsere Infrastruktur und unsere Dienstleistungen sind perfekt auf Ihr Unternehmen abgestimmt. Mit unserem redundanten Netzwerk und der redundanten Stromversorgung können Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Es macht uns Spaß an Ihrer Infrastruktur arbeiten zu dürfen, als Partner, jeden einzelnen Tag.

 

Vorteile von NovoServe

  • Zwillings- (oder mehr) Rechenzentrumslösungen und kundenspezifische Lösungen wie BGP-Services kombiniert mit virtuellen Servers
  • Rechenzentren in den Niederlanden, dh Lage über dem Meeresspiegel und alle Vorteile der niederländischen Gesetze und Gesetzgebung
  • Lösungen nach Ihren Bedürfnissen
  • Lange Geschichte, also viel Erfahrung
  • Team von Experten mit Spaß am arbeiten
  • IP routing
  • Zuverlässiger Partner
  • Bester Rat und Unterstützung
  • Persönlicher Ansatz

 

Historie NovoServe

  25. Mai 1977  
    Premier Star Wars: Episode IV: Eine neue Hoffnung
  80’s  
Initiatoren der “Stichting Internet Access Foundation” haben beschlossen zu versuchen um grundlegende Internetdienste für kleine Unternehmen zugänglich zu machen    
  1989  
    Der englische Wissenschaftler Tim Berners-Lee hat das World Wide Web erfunden
  1992  
Stichting Internet Access Facilities wird am 7. Juli von einigen Privatpersonen in den USA als Stichting InterAccess gegründet, um eine alternative Internet-Infrastruktur in Europa zu schaffen. Es war eine NGO    
  1993  
    Doom kam auf den Markt
  1994  
Stichting InterAccess wird Stichting Internet Access und gewinnt Publicity unter dem Namen Internet Access Foundation oder IAF.
In diesem Moment hatten wir noch 14k4 Modem, DFÜ-Verbindungen und Dateiübertragung via UUCP
   
  Okt 1994  
    IAF gewinnt die Fähigkeit, ihre eigenen Hosts mit dem Internet zu verbinden
  1994  
Die PlayStation Spielkonsole wird in Japan veröffentlicht    
  1997  
    Dot-Com Bubble
  1997  
Gründung von Hubris Nederland (Fokus auf Hosting und Domain-Registrierung)    
  4. Juli 1997  
    Erster operativer Rover auf einem anderen Planeten (Mars) – Mars Pathfinder
  2000  
Internet Access Facilities B.V. (IAF) wird aus Stichting Internet Access Facilities (“Internet Access Facilities Foundation”) hergestellt    
  2001  
    Gründung von CleanPort (Managed E-Mail-Filterung)
  2002  
Hubris Nederland wird ISP Services (Schwerpunkt der Erweiterung liegt auf Service Providern und Infrastruktur)    
  Juli 2003  
    Die Firma Tesla wurde von Martin Eberhard und Marc Tarpenning gegründet
  2004  
IAF verdoppelt ihre Anzahl von Racks    
  2005  
    IAF zieht in ein Bürogebäude auf dem Marssteden in Enschede.
Eine enge Zusammenarbeit mit Polyware (Anbieter von mehreren Arten von Linux-Systemen) wird aufgebaut. IAF und Polyware kommen mit ihrer eigenen Linux-Distribution, basiert auf Red Hat. Diese neue Distribution wird für jede neue Linux-Installation verwendet
  2006  
CleanPort gründet NextIdentity (in Hausentwicklung und Hosting, ua ISP Webmanager)    
  März 2008  
    Tesla beginnt mit der Produktion des Roadster
  Juni 2008  
Tesla kündigt das Model S an    
  Oktober 2008  
    T-Mobile G1: das erste Android-Gerät
  2009  
IAF B.V. bekommt eine Schwesterfirma: Twents Datacentrum BV (TDC)    
  2010  
    IAF B.V. wurde einer der modernsten Full-Service-ISP’s außerhalb der Ballungsgebiete von West-Holland. Die IAF beherbergte ihre IT-Infrastruktur im Rechenzentrum der Schwesterfirma Twents Datacentrum (TDC) in Enschede, Niederlande, für eine bemerkenswert hohe Leistung und beste Beständigkeit.
Ein Rechenzentrum wurde gebaut auf dem Marssteden in Enschede und IAF zog dort hin im November.
IAF hat im Enschede Business & Science Park auch ein eigenes Fasernetz aufgebaut. Zuerst nur für seine eigenen Verbindungen, aber die Route und die Anzahl der Kunden wurde und wird weiterhin erweitert
  October 2015  
Tesla führt Autopilot für sein Model S ein    
  Januar 2016  
    Übernahme Rechenzentrum ISP Services Doetinchem von NovoServe